31. Mai 2020 Salzburg

Pfingstfestspiele
Camerata Salzburg
Leitung Gianluca Capuano

Hector Berlioz (1803 – 1869)
Orphée
Tragédie (Drame héroïque) in vier Akten (1859)
Bearbeitung von Christoph Willibald Glucks Tragédie-opéra Orphée et Euridice (1774)


31. Mai 2020 18.00 Uhr Großes Festspielhaus